PDA

Vollständige Version anzeigen : "Winterloch"


Barney
02.02.2005, 18:02
Wie verbringt ein bekennender "SilverWing-Nichtwinterfahrer" die "Dunkle Jahreszeit"? >>>Ganz einfach:.....man/frau legt sich ein Gefährt zu, dass dem "Spassfaktor" der SilverWing nahe kommt...habe ich getan! Die Vorteile liegen auf der Hand:

1. Die "50ccm-Impotenzlücke" zum Burger habe ich geschlossen. Jetzt haben die eine "50ccm-Impotenzlücke" den ich bin jetzt mit turboaufgeladenen 700 ccm unterwegs!

2. Das "Meingetriebeistbesseralsdeins-Gerede" intressiert mich nicht, den ich habe "Tipptronik u. Automatik!

3. Hauptständerprobleme.....kenne ich nicht...wenn er steht...dann steht er (Oli spar dir deine Bemerkung)!

4. Beheizbare Sitzbank..........brauche ich nicht...das Ding hat eine >Standheizung<!

5. Gejammer über zu hohen Spritverbrauch...kein Problem, mein "Winterlochmobil braucht ca. 4.2 Liter "Normalbleifrei" auf 100 km!

6. "Rückrufaktionen" gibt es nur von meiner Frau u. meiner Tochter wenn sie fragen ob sie auch mal fahren dürfen!

Was habe ich da für ein Fahrzeug ????:....wer es als Erste/r errät, bekommt ein "Rothhaus Eiszäfle" beim "Hinterzartentreffen" von mir¨

Gruss Barney

P.s.: Ich freue mich natürlich wieder auf das Frühjahr und auf meine "Silvi"!

MartinE
02.02.2005, 18:44
mein Tipp:
Mit der Einführung des roadsters und des roadster-coupés bewies die Marke smart Sportlichkeit. Doch jetzt kommen die kleinen Rennsemmeln noch stärker daher: In Zusammenarbeit mit Mercedes-Tuner Brabus wurden die Zweisitzer ordentlich aufgeblasen. Das Resultat: Der kleine Turbomotor leistet in den Brabus-Varianten satte 101 PS – und das bei nur knapp 700 ccm Hubraum. Damit sprinten die smarten Brüder in nur 9,8 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit steigt auf ordentliche 190 km/h an, beim aerodynamisch günstigeren coupé sind sogar 195 Sachen drin.
Die im Vergleich zur Serie um 20 Prozent gesteigerte Motorleistung sorgt für eine deutliche Verbesserung des Leistungsgewichts. Hat ein PS des Serientriebwerks mit 9,6 kg Fahrzeuggewicht zu kämpfen, sind es bei den Brabus-Versionen nur 8,3 kg. Das dürfte für deutlich mehr Spritzigkeit und Spontaneität sorgen. Nicht umsonst stehen die beiden Flundern auf großen 17-Zoll Leichtmetallfelgen mit 205 mm breiten Reifen an der Vorder- und 225 mm Walzen an der Hinterachse. Trotzdem begnügen sich die Kraftzwerge mit nur 5,3 Litern Superplus pro 100 gefahrenen Kilometern.

Made in Germany.

Barney
02.02.2005, 18:59
.....o.k. .... o.k. Martin, du hast gewonnen....aber du bist nicht in Hinterzarten dabei....wie kommst du jetzt zu deinem "Rothhaus Eiszäfle" ?

Gruss Barney

klausHockenheim
02.02.2005, 19:10
Hi Martin , ich würde mich opfern das Eiszäpfle in HZ für dich zu trinken ,he he , Gruss aus Hockenheim Klaus

Barney
02.02.2005, 22:41
Lieber Klaus,

wäre mir ein Vergnügen dich als "Ersatz-Eiszäpfle-Trinker" zu aktzeptieren!

Gruss Barney

P.s.: Martin müsste allerdings damit einverstanden sein oder noch besser dabei sein!

Guenni
02.02.2005, 23:24
Na Ja
auch ich würde mich zur Verfügung stellen dieses edle Getränk zu vernichten.

Gruß
Guenni

klausHockenheim
02.02.2005, 23:43
Hallo Barney da freu ich mich darauf und hinterher trinken wir eins auf mich ,da darf Günni dann auch mittrinken , jtzt muss nur noch geklärt werden ,ob Martin kommt ?
gruss aus Hockenheim klaus

MartinE
05.02.2005, 10:08
Moin, Moin,
das einfachste wäre natürlich, wenn Barney zum Wing-Treffen käme. :-)
Tja, die zweitbeste Lösung wäre, wenn Klaus und Guenni das Eiszäpfle mitbringen zum Wing-Treffen ;-)
Tja, die drittbeste Lösung wäre, wenn Ihr in Hinterzarten es selbst trinkt und gut über mich denkt
Und die beste Lösung für mich: bei der nächsten Tour mache ich bei Barney einen kleinen PitStop und löse das Zäpfli in Form von Kaffee ein.
Undenkbar: der Burgman-Erich bringt mehrere (weil eins lohnt sich nicht) hier vorbei und nimmt Gänseeier wieder mit.

Alles klar? Ich lebe mit der drittbesten Lösung ganz gut. :-)

Martin

Olli-Lippstadt
05.02.2005, 20:36
Hi Martin.

Musste nächste Woche beim monatlichen Rollertreff der Halteraner leider ohne mich Würstken verputzen......frei iss bei mir gestrichen, aber "dass da unne..?!?"..... ich kenn da Einen aus Merenschwand im Kanton Aargau, der wo da mein Freund iss, der hat es doch auch mit Gänseeiern.

Burgmann-Erich........Gänse-Eier.....http://www.pan-european-forum.de/forum/images/smilies/whisper.gif......biste sicher, dass der Gänse-Eierfan Burgman...usw heisst...http://www.pan-european-forum.de/forum/images/smilies/essen36.gif .....ach neee, getz hab ich es geschnallt. Du meinst den HZ-Erich, odr.........

fräächt Olli

MartinE
06.02.2005, 07:14
Pssssss, stehen denn beide Erichs auf Gänseeier ?

MartinE
06.02.2005, 07:26
echt schlau unser Olli,wie hat er nur die smileys hinein bekommen, grübelgrübel

Erich_CH
06.02.2005, 09:52
[QUOTE=MartinE]Pssssss, stehen denn beide Erichs auf Gänseeier ?[/QUOTE]


Salü Martin

Das ist tatsächlich so; ich hatte Gelegenheit, ein westfälisches Gänseei zu geniessen - und, was soll ich sagen, es hat mir sehr gut geschmeckt, aber nicht, dass ich dies jetzt alle paar Wochen bräuchte - aber so ab und zu schon was leckeres....

Und, ich bin am SWT dabei und werde sogar meine eigene Küche vor Ort haben ;-))

Grüessli, Erich

MartinE
06.02.2005, 10:42
[QUOTE=Erich_CH]Salü Martin

.... - aber so ab und zu schon was leckeres....

werde sogar meine eigene Küche vor Ort haben ;-))

Grüessli, Erich[/QUOTE]

Hallo Erich,
also die Eierchen gibt es nur, wenn die Viecher brüten: jetzt so langsam geht es los und Anfang Mai ist Schluß. Man kann dann zwar noch welche kaufen, aber wie alt die sind ???
Also beim SWT besteht mehr Chance auf ein Eiszäpfli als ein Gänseeili. Aber jetzt sag nicht, dass wenn Du die Küche dabei hast, Du auch alles vom Migros mitbringst? Die thüringische bzw. fränkische Küche ist auch gut ...
Uppps, kann man Eier auch einfrieren ? :-(( das virtuelle Netz sagt nein.

Martin

Erich_CH
06.02.2005, 10:58
Uppssss, das wusste ich nicht, dass die Verfügbarkeit und somit Lieferzeit eingeschränkt ist - eigentlich logisch... Danke für die Naturkunde-Lektion!

Aus der Schweiz nehme ich höchstens die kleinen Fresserchen (nicht nur Migros, öfters mal der Dorfladen...) für Zwischendurch mit; das Übrige wird, wenn denn erforderlich, logischerweise vor Ort eingekauft - oder ich lass mich von einem lieben Kollegen einladen - ist noch besser - Hausmannskost! *ggg*

Grüessli, Erich

silwi-harry
06.02.2005, 17:32
[QUOTE=MartinE]echt schlau unser Olli,wie hat er nur die smileys hinein bekommen, grübelgrübel[/QUOTE]


<img src="http://www.pan-european-forum.de/forum/images/smilies/whisper.gif" border="0" alt="" />

ein Versuch

MartinE
06.02.2005, 20:23
http://www.pan-european-forum.de/forum/images/smilies/thx.gif

siehste: geht doch. Hätte ich auch drauf kommen müssen

MartinE
06.03.2005, 19:33
[QUOTE=Erich_CH]Uppssss, das wusste ich nicht, dass die Verfügbarkeit und somit Lieferzeit eingeschränkt ist [/QUOTE]

Salü Erich,
jetzt ist Lieferzeit. Sind wieder verdammt lecker.

Grüessli, Martin

MartinE
28.08.2005, 20:55
[QUOTE=Barney].....o.k. .... o.k. Martin, du hast gewonnen....aber du bist nicht in Hinterzarten dabei....wie kommst du jetzt zu deinem "Rothhaus Eiszäfle" ?

Gruss Barney[/QUOTE]


Die Frage ist lösbar: Mellrichstadt steht an, jedenfalls bei mir.

Man sieht sich dort oder etwa nicht ?

MartinE

Barney
29.08.2005, 23:15
Lieber Martin,

Leider ist es mir aus beruflichen Gründen nicht vergönnt ins am 2005 er Treffen der SilverWingerinnen und SilverWinger teilnehmen zu dürfen. Ich Gedanken bei Euch allen trinke ich mein Ice-Zäpfle 1209.0 Strassenkilometer von Mellrichstadt entfernt!

Jammernder Gruss Barney

P.s.: Das Ding muss ich natürlich mitnehmen, in Narbonnè / F kennen sie kein gutes Bier!

Olli-Lippstadt
30.08.2005, 00:18
Schade Barney, hätte mir gern mal wieder ne Backe voll mit Dir erzählt. Bei uns im Heimatort gibt es übrigens auch "Tannenzäpfle" im Bierfachandel......kistenweise!!!!

Olli

Guenni
30.08.2005, 20:24
Hallo Barney
soll ich für dich eins mitnehmen (Zäpfle)für Martin,das würde ich für dich glatt machen.

Gruß
Guenni

MartinE
30.08.2005, 20:45
@ all: also ist eine alte Wettgeschichte, siehe hier im Forum und es ging um ein Rothaus "Eiszäfle". Klar bekomme ich hier kistenweise Rothaus, aber das "Eiszäpfle" kennt hier niemand. :-(

Aber ich komme auch ohne Zäpfchen und ... ;-)

MartinE

Guenni
31.08.2005, 00:16
Hallo
aber das klären wir noch grins.

Gruß
Guenni
P.S. bis freitag