PDA

Vollständige Version anzeigen : Helmpflicht in Italien


Bernard
05.02.2007, 14:22
Wer nach Italien fährt, sollte dies mit dem richtigen Helm tun.
Folgenden Artikel fand ich beim ADAC:

"Ohne genormten Helm in Italien: Motorrad adieu

Motorradfahrer sollten bei Fahrten nach und durch Italien unbedingt einen genormten Helm tragen. Motorradhelme in Italien müssen nach Art. 171 Abs. 1 des italienischen Straßenverkehrsgesetzes (Codice della Strada) amtlich genehmigt sein. Amtlich genehmigt sind nach dem in dieser Vorschrift genannten Ministerialdekret Schutzhelme, die entsprechend der ECE-Regelung Nr. 22 gebaut, geprüft, genehmigt und mit dem nach ECE-Regelung Nr. 22 vorgeschriebenen Genehmigungszeichen gekennzeichnet sind. Der ECE (Economic Commission of Europe) – Sticker ist die Garantie, dass der Helm nach amtlich festgelegten Qualitätsmindestanforderungen gefertigt und kontrolliert ist. Zu erkennen sind solche geprüften und genormten Helme an einem meist am Kinnriemen befestigten Aufnäher, auf dem der eingekreiste Buchstabe "e" oder "E" zu lesen ist plus eine Ziffer. Diese Kombination (E3, E4, E5, etc...) weist auf das Land hin, in dem der Helm geprüft wurde. Die ersten beiden Ziffern der darunter stehenden langen Prüfnummer ("04" bzw. "05") stehen für die Version der Norm (ECE 22-04 bzw. 22-05). Die italienische Polizei achtet sehr genau darauf, dass der Helm der überall in den EU-Ländern vorgeschriebenen Norm entspricht. Ist dies nicht der Fall, wird das Motorrad aus dem Verkehr gezogen und für 30 Tage in Verwahrung genommen. Außerdem kassieren die Ordnungshüter eine Geldbuße zwischen 71 und 286 Euro. Derartige Fälle sind dem ADAC in letzter Zeit mehrfach bekannt geworden.Der Motorrad-Beifahrer ist vom Tragen eines genormten Helmes ebenfalls nicht befreit. Wird ein minderjähriger Sozius mit dem falschen Helm oder ganz ohne Kopfschutz angetroffen, haftet der Fahrer für sein Verhalten."


Bernard

GEP
06.02.2007, 00:16
Hallo Bernhard,

DANKE für Deinen aufschlussreichen Beitrag.
Gut zu wissen, wenn man in Italy unterwegs ist.
Wir wollen ja in 2007 die Dolomiten-Tour mitmachen.
Sicher werden alle Teilnehmer Deinen Beitrag aufmerksam lesen.

Wie ich die ital. Polizei kenne, gilt für die Deutschen: 286 € ;-))))
(Zitat: Außerdem kassieren die Ordnungshüter eine
Geldbuße zwischen 71 und 286 Euro)


Viele Grüße

GEP/Gerhard