PDA

Vollständige Version anzeigen : Wechsel Kontrollleuchten


mdr1972
11.04.2009, 15:29
Hat jemand von Euch schon einmal die Kontrollleuchten im Armaturenträger ersetzen müssen?
Die Leuchte für die Feststellbremse macht ihre Arbeit nicht. Das Luder...
Habe beim Umbau der Scheiben mal dahintergefühlt, aber keine Fassungen oder so etwas Ähnliches bemerkt.
Ist ein Wechsel nicht vorgesehen?

Grüße und Dank,

Michael

Scooterfahrer
11.04.2009, 16:03
Hallo Michael,

nach meiner Meinung müsste es sich hier um eine LED handeln, die nicht getauscht werden muss. Überprüfe mal den Schalter der Feststellbremse. Möglicherweise hat der ein Problem.

Siehe Anhänge!

Gruß

Werner

mdr1972
12.04.2009, 08:51
Danke, werde ich machen. Körperlich vorhanden ist der Schalter, man hört dieses charakteristische Klicken ;-)
Werde mal die Kontakte putzen, vielleicht ist er nur schmutzig oder so.

Sonnige Ostergrüße,

Michael

mdr1972
12.04.2009, 13:48
Problem behoben! Nachdem ich den Schalter mit ein wenig Silikonspray bedroht habe, tat er das, was er soll. Schalten!

Danke und Grüße,

Michael

educatdcc
08.08.2011, 22:17
Moin,

habe selbiges Problem bei meiner neuen, Leuchte für Festellbremse funktioniert nicht. Dieses Klacken des Schlaters kann ich auch hören.
Wo finde ich diesen Schalter, bzw. wie komme ich daran. Silikonspray ist vorhanden...

Danke

educatdcc
08.08.2011, 23:20
Hat sich gerade erledigt, scheinbar hat der Vorbesitzter die Feststellbremse nie benutzt. Hab ungefähr 20 mal die Bremse gezogen und irgedenwann hat die Lampe wieder geleuchtet.

Gruß aus dem Norden

rollerbaer
09.08.2011, 18:00
Feststellbremse ????)))))
Leuchte ?????)))))
Wo benutzt du denn in Syke ne Feststellbremse

GeorgG
09.08.2011, 20:18
Zum Beispiel, wenn der Roller stehen bleiben soll. So mach ich das.
Georg

Scootersnake
09.08.2011, 20:42
Auch diese kleine unscheinbare von den meisten ignorierte, von manchen verpönte und von manchen Fahrern vergessene Handfeststellbremse, sollte ab und zu benutzt und überprüft, evtl. eingestellt werden , zumindest sollte sie betriebstechnisch in einwandfreiem Zustand sein, die prüft der TÜV / Dekra auch, könnte sogar die Plakette kosten und eine Neuvorführung nach sich ziehen.

Und ganz sinnlos ist sie auch im platten Land nicht, auch da haben sie schräge Flächen, die zum Parken nicht immer perfekt sind.

GlG Scootersnake

Meine HP (http://scootersnake.npage.de)

educatdcc
09.08.2011, 23:08
Habe den Sinn einer Feststellbremse an der SiWi für mich auch noch nicht entdecken können. Ich mag aber nicht, wenn eine Leuchte vorhanden ist, die nicht funktioniert...

Olli-Lippstadt
09.08.2011, 23:34
Sinn: ---> Wenn Du das Mopped auf dem Seitenständer im Gefälle abstellst, zieht man die Feststellbremse, damit die Fuhre sich mangels eingelegtem Gang, wie an der Dose oder Schaltmopped, nicht selbstständig macht. Is doch eigentlich ganz logisch, oder......?

RatJet
10.08.2011, 08:58
[QUOTE=educatdcc]Habe den Sinn einer Feststellbremse an der SiWi für mich auch noch nicht entdecken können. Ich mag aber nicht, wenn eine Leuchte vorhanden ist, die nicht funktioniert...[/QUOTE]
Auch auf dem platten Land gibts noch Gefälle, die reichen würden, dass das Moppett vom Seitenständer rollt. Wie Olli schon schrieb, gibts bei der SW ja niht die Möglichkeit, einen Gang einzulegen.
Ausserdem könnte ja auch mal im Rahmen einer Tour die Norddeutsche Tiefebene verlassen werden.

RJ

Lincoln07
10.08.2011, 12:05
Macht sehr viel Sinn so, Olli,
wohne ja auch eher im Flachland und finde immer
wieder mal Situationen, wo sie Not tut.

Olli-Lippstadt
10.08.2011, 12:34
Halten wir ihm zu Gute, er ist Neuling. Der Sinn wird ihm spätestens dann bewusst werden, wenn er genau wegen der von uns geschilderten Umstände die Parkbremse nicht benutzt und seinen Plaste/Eisenhaufen vermackelt von der Piste wieder aufrichten muss. Aber eigentlich macht er das richtig, er fragt, wofür --> und wir sagen es ihm. Blöd ist, wer meint, alles zu wissen und später jaulend Lehrgeld bezahlt.

Lutz-DD
10.08.2011, 16:47
Also ich vermute mal, dass "rollerbaer" die Frage gar nicht soooo ernst gemeint hatte :-).
Lutz

Rainer_d
11.08.2011, 08:24
Wenn ich mal den Seitenständer benutze, dann ist die Feststellbremse pflicht für mich.

Der TÜV hat sie das letzte Mal allerdings nicht geprüft. Ich denk mal der Prüfer wusste gar nicht dass es sowas gibt. Hat schon ne 1/4 Stunde nach der Fahrgestell-Nr gesucht.