PDA

Vollständige Version anzeigen : Probefahrt


Scootersnake
25.04.2012, 11:55
Hallo Leute, da ich meine SW-T400 zur 6.000er Inspektion gebracht habe, hat mir mein Hondahändler mal die Integra zu Probefahrt gegeben.

Ich bin ein wenig zweigeteilt, einerseits, die Optik ist schon prima, die Füße kann man bequem während der Fahrt abstellen, der Verbrauch scheint gut zu sein, das Fahrwerk mach einen klasse Eindruck und das Gerät insgesamt fährt flott, spurtreu und einfach.

Nun die andere Seite:
Ich habe den Stauraum unter dem Sitz sehr vermisst, da ich viel mit meiner Kameraausrüstung unterwegs bin, da ist ein TC Pflicht, auch für andere wichtige Dinge wie Regenklammotten etc. Die Sitzposition ist für mich recht hoch, ich muss an der Ampel "füßeln". (hab vergessen zu fragen, ob man da was einstellen kann)
Dann halt so Kleinigkeiten wie Aufsteigen, Kettenantrieb, Wetterschutz, all das sind Dinge, die bei meiner SW nicht pefekt sind, aber eben besser.

Ich bin der absoluten Meinung, das die Integra absolut KEIN Roller ist, aber ein Motorrad mit einer prima Automatik, (die auch manuell schaltbar ist) und einem starken Motor .

Die Probefahrt für einen Tag wahr schön, interssant und informativ, aber für mich persönlich kommt die Integra nicht in Betracht, dafür bietet die mir zu wenig, ob es immer eine SW sein muss ist eine andere Frage, aber ich für meinen Teil war froh, wieder auf meiner SW-T400 zu sitzen.

MfG Scootersnake (http://scootersnake.npage.de)

blumissario
25.04.2012, 12:06
Nur Honda stuft die Integra als Roller ein.
Es ist ein Motorrad mit Trittbrettern, DCT und Verkleidung
(und leider wenig Stauraum - wie wahr!!!).
Dies ist meine, ganz persönliche Meinung.

Martin

Scootersnake
25.04.2012, 12:25
Nicht ganz, für meinen Hondahändler ist die Integra ganz klar ein Motorrad, hab mit ihm darüber gesprochen, das war seine Aussage.

Oskarius44
25.04.2012, 15:34
Honda führt den Integra ganz klar bei den Rollern,
http://www.honda.de/motorraeder/modelle_roller.php,
obwohl er auch für mich kein Roller ist.
Für mich können alle Integrafahrer mit ihrem "Zweirad" glücklich werden, egal, ob Roller oder Motorrad, mir käme er nicht in die Garage.
Gruß
Oskar

Olli-Lippstadt
25.04.2012, 18:03
Es muss ja nicht immer drin sein, was andere draus machen wollen. Die Varadero wird von Honda auch als Enduro geführt, die Vara kann bestimmt viel, aber für einen echten Endurofahrer gewiss das letzte Gefährt, was er sich kaufen würde. Knapp 280 kopflastige Kilo sind eher zum Reisen, denn zum "im Dreck wühlen" gedacht; reicht eben höchstens für unbefestigte Wege.

blumissario
25.04.2012, 20:43
Recht hast du Olli!
Genauso verhält es sich mit der Crosstourer. Das ist auch keine Geländemoped, sondern eine Tourerim Enduro-Outfit!
So ist die Integra näher an der Deauville als an der Silverwing.

toaocharly
03.05.2012, 13:43
[QUOTE=blumissario]
So ist die Integra näher an der Deauville als an der Silverwing.[/QUOTE]

Da stimme ich Dir 100% zu, die hat vieleicht 20% Rollergene (Trittbrett, Wetterschutz von vorne) aber 80% Motorrad, (Räder, Kette, und so gut wie kein Wetterschutz hinten) erinnert mich sehr an die Knieschleifer Fraktion.

Trotzdem habe ich se mir gekauft und bin sehr zufrieden mit der Stabilität, Federung, Motor dem Doppel Kupplungsgetriebe (das ist genial), sowie dem Spritverbrauch von 3,3 incl. Sozia, 3,7 l wenn man am Kabel zieht.
Wenn ich da an meine SilverWing Zeit zurückdenke mit der ich nie unter 6 l gefahren bin.

Manfred
04.06.2012, 00:42
Moin Moin,
mitlerweile sehe ich den Integra auch nicht mehr als Roller an. Aber eben auch nicht als Motorrad. Der Integra ist eine eigenständige Klasse, der der NC700 Familie angehört. In dem NC 700 Forum, in dem ich mich auch tumle, gibt es sogar BMW Fahrer, die inzwischen auf den Integra schwören. Auch Pan Driver haben zur NC X gewechselt und wollen nicht mehr zurück. Viele wollten die NC als Zweitmöppi und mitlerweile stehen die anderen mehr in der Garage. Also, irgend etwas muß da der Firma Honda gelungen sein. Ich weiß nicht was, da ich bisher nur Roller gefahren bin, aber etwas muß da passiert sein.