PDA

Vollständige Version anzeigen : Laderegler def.?


ezacki
12.10.2012, 08:19
Hallo Leute,
habe heute bei meiner Siwi folgendes festgestellt.
1.Siwi sprang nicht mehr an.
2.Neue Gelbatterie gekauft und eingebaut.
3.Nach einigen Tagen war neue Batterie wieder leer.
4.Batteriespannung gemessen mit laufendem Motor.Alle Verbraucher
(Beleuchtung und Griffheizung abgeschaltet) Batteriespannnung bei 2000
Umddrehungen ca 13,8 V. Wenn ich die Beleuchtung einschalte,geht die Spannung auf 12,3 V herunter.Schalte ich die Griffheizung noch dazu,
dann geht die Spannung auf ca .11,9 V herunter.Das heißt die Ladung der
Batterie ist nicht mehr hundertprozentik.
5. Frage: Ist der Laderegler kaputt?
6. Frage: Wo ist der Laderegler positioniert?
7. Frage: Wie aufwendig ist der Tausch des Ladrreglers?

Ich wäre Euch sehr dankbar,wenn Ihr mir helfen könntet.

Mit freundlichen Grüßen
ezacki(Eckhard Weuste)

ezacki
12.10.2012, 08:40
Hallo Leute,
noch eine Frage.
Sind die Laderegler der Silver Wings alle gleich?
zum Beispiel: PF01, PC01, PC02.

Über Eure Ifos würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
ezacki

RatJet
12.10.2012, 09:29
Moin

Der Laderegler ist hinten links hinter dem Steuergerät. Bevor Du diesen tauschst, solltest Du auch die Ladespulen der Lichtmaschine prüfen, kann auch daran liegen.

RJ

ezacki
16.10.2012, 08:46
Hallo RatJet,
erst mal besten Dank für deine Tip mit den Ladespulen. Ich habe jetzt einen
Termin,um die Lichtmaschine durchmessen zu lassen.Bestimmt ist eine
Ladewicklung defekt und die Lima hat nicht mehr die erforderliche Leistung.
Ohne eingschaltete Griffheizung entlädt sich die Batterie ja nicht.

Mit freundlichen Grüßen
ezacki

Knochenkotzer
16.10.2012, 09:18
Hallo,

Ladestrom prüft man nicht bei 2000 U/min,habe zwar jetzt nicht das WHB zur Hand.Aber ich glaube es waren ca.14,5 - 15 Volt bei 5000 U/min mit eingeschalteten Fernlicht.Teste das mal.

Gruß
Carsten