PDA

Vollständige Version anzeigen : Verkaufe meine Siwi


Urbi
27.12.2015, 16:50
Mit 64 Jahren will ich es nochmal wissen und habe mir eine F6c gekauft.
Also muß deshalb der Roller verkauft werden
Alles weitere bei eBay Kleinanzeigen
http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/honda-fjs-600-silverwing/402787975-305-1720

GEP
27.12.2015, 17:23
Hallo Urbi,

hast die richtige Einstellung.
Glückwunsch zum Kauf + viel Spaß mit Deinem 6-Zylinder!

Viele Grüße

GEP/Gerhard

ThomasS
28.12.2015, 17:36
Ui Urbi -

ne "etwas andere Form" des Großrollers! Allzeit gute Fahrt mit der Diva, den Spaß wirst du sowieso haben!
Sei gegrüßt
ThomasS

juw-wachtberg
28.12.2015, 19:08
Mutig – aber toll. Auch ich habe schon darüber nachgedacht. Leider bin ich erst 60 Jahre alt. Da muss ich wohl noch ein wenig warten...
Viel Spass mit deiner „Neuen" und viele schöne und un-/umfallfreie Kilometer

wünscht

der, der auf dem Berg wohnt

Udo

Peter Allgäuer
28.12.2015, 21:34
hast du mehr Info der F6C

Bj , km , Bilder Preis

CURD
28.12.2015, 22:51
Hallo Urbi,

herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit der "Dicken" :-)
So ein paar Zylinder mehr machen schon Laune . . .

Viele Grüße

Curd

Urbi
29.12.2015, 23:55
@ Peter

Sie steht noch beim Händler Bj 97 , 50.000 km sieht aus wie neu.
Sie bekommt obwohl der Reifen praktisch neu ist, aber 6 Jahre alt, einen neuen
Hinterrad Reifen und neue Zahnriemen, so Mitte Januar hole ich Sie ab.
Sollte es wider Erwarten schneien so bekomme ich Sie gebracht.
Habe nur ein Handyfoto wo ich Sie gerade gekauft habe.
Preis 7.900,- incl des Reifens, der Zahnriemen und der Lieferung.

http://up.picr.de/24121990qw.jpg

Urbi
30.12.2015, 00:05
Ach hatte ich ganz vergessen die Siwi kostet für Foren Mitglieder
FP 2.200,-

Badenwinger
30.12.2015, 05:23
WOW !!!

Viel Spass mit der Honda :-)


...ich träume noch

Aber meine Siwi dürfte bleiben.


Klaus

Gary
30.12.2015, 08:56
Was ist denn das ????

Urbi
30.12.2015, 16:11
Das ist die 1800er Valkyrie

lagomike
30.12.2015, 17:21
[QUOTE=Gary]Was ist denn das ????[/QUOTE]

Das ist die Honda Rune NRX 1800. Wurde aber nur von 2004-5 gebaut.Mit mit gezogener Kurzschwinge vorne und Einarmschwinge hinten. Tolles Gerät.

Mike

Peter Allgäuer
30.12.2015, 20:16
Urbi klasse Teil die habe ich auch auf dem Schirm

der Preis ist auch nicht schlecht die steigen gerade wie der Teufel

ist ein US Modell mit Meilen und Km/h Tacho

bei der Deutschen steht normaler weise nur F6C drauf nicht Valkyrie

Peter

UWEKIESSLING
31.12.2015, 15:23
Nun sind wir schon meines Wissens vier, Sex..Zylinder im Forum. Ich kenne noch jemand, der liebäugelt schon lange mit dem Teil.
Mein Glückwunsch zu dem wirklich schicken Motorrad.

Gruß Uwe

Urbi
02.01.2016, 12:35
So meine Siwi ist verkauft, an sehr nette Leute, die sich bestimmt hier anmelden werden.
Nächste Woche wird Sie abgeholt ein wenig traurig bin ich nun doch, war der Groß Roller
schon optimal .
Der neue Besitzer mag die Radioanlage nicht und die habe ich gerade ausgebaut.
Etwas blamabel war das meine Batterie fast leer war und die Siwi Starthilfe haben müßte.
Ich hatte wohl das kleine Licht im Staukasten angelassen, als ich die letzte Tage leergäumt habe. Daran sieht man das man trotz Schalter das mal vergessen kann, wenn das Umgebungslicht hell genug ist.
Werde wenn gestattet gerne hier noch mitlesen und ab und zu mal schreiben.

Olli-Lippstadt
02.01.2016, 13:07
[QUOTE=Urbi]Werde wenn gestattet gerne hier noch mitlesen und ab und zu mal schreiben.[/QUOTE]Ja logisch, das ist sogar erwünscht.

GEP
02.01.2016, 18:20
[QUOTE=Urbi]Werde wenn gestattet gerne hier noch mitlesen und ab und zu mal schreiben.[/QUOTE]

Hallo Urbi,

das war die Voraussetzung für den SW-Verkauf :))!
Kannst gerne immer mal über Dein neues Moped berichten.
Vergiss bitte auch nicht die SW-Treffen!

Viele Grüße

GEP/Gerhard

Urbi
06.01.2016, 16:52
Grade hat mich der Händler angerufen, am Dienstag wird die F6c gebracht,
schneller als ich dachte

juw-wachtberg
06.01.2016, 20:03
Kannst du die Lieferadresse noch ändern? Bei mir in Wachtberg hätte das Motorrad sogar ein eigenes Haus (Garage, beheizt).

In freudiger Erwartung der Lieferung

der, der auf dem Berg wohnt

Udo

harz-wing
06.01.2016, 20:42
[QUOTE=juw-wachtberg]Kannst du die Lieferadresse noch ändern? Bei mir in Wachtberg hätte das Motorrad sogar ein eigenes Haus (Garage, beheizt).

In freudiger Erwartung der Lieferung

der, der auf dem Berg wohnt

Udo[/QUOTE]

Wie wäre es denn hiermit ? Schnelle Lieferung, günstiger Anschaffungspreis und spottbillige Unterhaltung. Keine Reparaturen oder Inspektionen !
Paßt problemlos in jedes Regal oder Schublade ...

http://www.ebay.de/itm/like/281166473750?ul_noapp=true&chn=ps&lpid=106

Urbi
09.01.2016, 11:57
@Harz Wing

Da gibt es aber viel schönere Modelle sogar in den einzelnen Farben

juw-wachtberg
09.01.2016, 12:49
Ich möchte mich in Bescheidenheit üben – Urbi's Original würde mir vollständig reichen. (:-))

Der, der auf dem Berg wohnt

Udo

harz-wing
09.01.2016, 19:30
Ich hätte da ja noch einen gut ausgestatteten Helix CN250, den ich zum Tausch anbieten könnte ;-)

Hardy

lagomike
10.01.2016, 10:50
[QUOTE=harz-wing]Ich hätte da ja noch einen gut ausgestatteten Helix CN250, den ich zum Tausch anbieten könnte ;-)

Hardy[/QUOTE]

Blos nicht die TEILE haben schon Seltenheitswert wenn sie gut gepflegt sind

Mike

Hans
10.01.2016, 11:06
wie verschieden doch die Geschmäcker sind ...

ich hab' meine Helix verkauft, weil die SiWi endlich auch beim Überholen Spaß macht.

Ne F6 ??? Na ja, für flottes Kurvenfahren ungeeignet - trotzdem viel Spaß mit der 300kg Brumme.

Diesen sommer wird's bei mir ne K 1200 werden - die Siwi bleibt aber trotzdem im Stall.

Grüße Hans

Olli-Lippstadt
10.01.2016, 15:26
Ne K1200, da würd ich eher zur 13er greifen, wenn der Geldbeutel es zulässt. Die alten 12er soffen Öl, die neuen 12er waren unausgereift, erst die 13er war standfest (bis auf die Mühle beim MOTORRAD 50tkm Dauertest). Ich hatte die Beiden auch mal im Auge, da hat mir mein Schrauber schwer von abgeraten.

Hans
10.01.2016, 17:11
Du sagst es, wenn der Geldbeutel es zulässt.
Das mit den Macken habe ich zwar auch gelesen aber auch jede Menge zufriedene K 1200 Fahrer waren dabei und da bin ich mit rund 3000 Euronen dabei. Mal sehen ... Risikotaste ist gedrückt.

GEP
10.01.2016, 21:32
[QUOTE=Hans]Diesen sommer wird's bei mir ne K 1200 werden - die Siwi bleibt aber trotzdem im Stall.[/QUOTE]

Hallo Hans,

na da haben wir ja bald noch einen BMW'ler mehr in dieser Runde.
Melde Dich mal wenn's so weit ist.
Schön, dass Du die SW behältst!

Viele Grüße

GEP/Gerhard

Olli-Lippstadt
10.01.2016, 22:54
[QUOTE=Hans]Du sagst es, wenn der Geldbeutel es zulässt.
Das mit den Macken habe ich zwar auch gelesen aber auch jede Menge zufriedene K 1200 Fahrer waren dabei und da bin ich mit rund 3000 Euronen dabei. Mal sehen ... Risikotaste ist gedrückt.[/QUOTE]Ich glaube, so gut, wie Dein Ziegelstein sind die bis auf´s bessere Fahrwerk nicht. Wenn meine Dicke gehen muss, könnte bald passieren, meist wechsel ich nach 3 Jahren ;-) , dann liebäugele ich mit einer R 1200 RT, einer K 1300 GT oder ich werde ganz leicht, ne 1000er V-Strom ABS oder die ABS Africa Twin. Schaun mer amoi, aber der Scooter bleibt im Stall.

Urbi
12.01.2016, 19:42
Nun hab ich Sie zuhause
http://up.picr.de/24264787po.jpg

harz-wing
12.01.2016, 20:06
[QUOTE=Hans]wie verschieden doch die Geschmäcker sind ...

ich hab' meine Helix verkauft, weil die SiWi endlich auch beim Überholen Spaß macht.

Grüße Hans[/QUOTE]

Das Problem mit dem überholen hatte ich auch. Jetzt macht´s endlich Spaß. Hatte erst überlegt mir eine 400er zuzulegen, habe mich dann aber glücklicherweise für die 600er entschieden. Aber vom Helix trenne ich mich trotzdem nicht. 8 Monate pro Jahr angemeldet sind 30 € an Steuern & Versicherung. Dafür gibt´s nicht mal `ne Mofa ;-)

ThomasS
12.01.2016, 20:30
[QUOTE=Urbi]Nun hab ich Sie zuhause
http://up.picr.de/24264787po.jpg[/QUOTE]
Man is die dick Mann! Herzlichen Glückwunsch zu deinem "Werkstattschätzchen" (aber geschlafen wird gefälligst im Schlafzimmer,verstanden?).
Das ginge ja beinahe noch als ein Weihnachtsg'schenkle durch!
Schöne Saison damit wünscht dir
ThomasS

CURD
12.01.2016, 20:51
Schöööööönes Moped :-)

harz-wing
13.01.2016, 20:47
Ist das noch ein Motorrad oder schon ein Schlachtschiff ?

Hardy

helle
13.01.2016, 21:40
Ach meinst du nur,kaum grösser als die SIWI
helle aus dem Pott

Urbi
14.01.2016, 20:24
[QUOTE=Hans]wie verschieden doch die Geschmäcker sind ...

ich hab' meine Helix verkauft, weil die SiWi endlich auch beim Überholen Spaß macht.

Ne F6 ??? Na ja, für flottes Kurvenfahren ungeeignet - trotzdem viel Spaß mit der 300kg Brumme.

Diesen sommer wird's bei mir ne K 1200 werden - die Siwi bleibt aber trotzdem im Stall.

Grüße Hans[/QUOTE]

Mit 300kg kommst Du da nicht aus und das eine F6c oder eine Goldwing nicht schnell um Kurven zu bewegen sei ist relativ, durch den tiefen Schwerpunkt des schweren ausladenden Boxermotor ist jede Goldwing von 1000sender bis 1800er extrem handlich für ihr Gewicht.
Es sind recht gute Kurvengeschwindigkeiten möglich, vorausgesetzt man pumpt die Dämpfer
hart auf. Ich konnte mit meiner 1200derter meist mit den sogenannten Superracern recht gut mithalten.
In unserer damalige Clique hat sich das gehänsel und gegrinse recht schnell gelegt, wenn ich nach 200 km nur ein oder 2 Kurven hinter den Superrasern lag, entspannt mit Musik und Dose Cola in der Hand.
Auf Strecken jenseits der 1000km kam sowieso keiner mehr mit, mal eben für ein Wochende nach Norwegen oder Schottland in 4 Tagen, das ist mit den Klammer Äffchen Bikes nicht zu machen.
Man sollte gerade so große Tourer wie Goldwing oder BMW nicht unterschätzen.

klappohr
14.01.2016, 21:59
Na ja, für flottes Kurvenfahren ist eine F6c genauso viel oder wenig geeignet wie eine Silverwing. Das ist immer eine Frage des Anspruchs.

Klar kann man mit der Goldwing 1800 besser Kurven fahren als mit einer F6c (da liegen ja auch ca. 20 Jahre Technologieentwicklung dazwischen) aber immer noch deutlich schlechter als mit K1200, K1300, K1600 und viele viele andere.

UweS
15.01.2016, 08:04
[QUOTE=Urbi]...In unserer damalige Clique hat sich das gehänsel und gegrinse recht schnell gelegt, wenn ich nach 200 km nur ein oder 2 Kurven hinter den Superrasern lag, entspannt mit Musik und Dose Cola in der Hand.
Auf Strecken jenseits der 1000km kam sowieso keiner mehr mit, mal eben für ein Wochende nach Norwegen oder Schottland in 4 Tagen, das ist mit den Klammer Äffchen Bikes nicht zu machen.
Man sollte gerade so große Tourer wie Goldwing oder BMW nicht unterschätzen.[/QUOTE]

Du hast so Recht!!!

Hans
15.01.2016, 15:45
Ich habe meine Erfahrungen gerade auf der Autobahn gemacht. Überholt wird man höchstens mal von diesen Auffahrt-Abfahrt-Racern, die ihren Hobel kurz hoch jaulen lassen. Auf der Fahrt von Saarbrücken nach Wien waren es grad mal drei. Man kann mit ner K ganz entspannt 170 fahren und hat immer noch genug Dampf, um richtig aufzumachen. Auch der große Tank und die Reichweite ist ein unschlagbarer Vorteil.

Urbi
15.01.2016, 17:46
@Klappohr

Warum soll eine Silverwing nicht für Flotte Kurvenfahrten geeignet sein ?
Gut Sie hat einen langen Radstand, dafür aber recht große und breite Räder für einen Roller.
Man kann natürlich ein 50 PS Maschinchen nicht mit einem Superbike vergleichen.
Aber in der 50 PS Klasse kann die Siwi sich bestimmt recht gut behaupten, vor allen Dingen wenn man eine Costa verbaut hat.
Warum sollen Kurvenhatzen ein paar Zehntel Sekunden langsamer nicht auch Spass machen.
Es ist nicht wichtig immer der schnellste zu sein, ich Frage mich sowieso was ein Vergleich zwischen grundlegend Unterschiedlichen Motorrädern oder Roller überhaupt soll.
Das wichtigste ist doch der Spaß des einzelnen.

Sasisoli
15.01.2016, 18:39
[QUOTE=Urbi]@Klappohr

Warum soll eine Silverwing nicht für Flotte Kurvenfahrten geeignet sein ?
[/QUOTE]

Als "Bergbewohner" kann ich mir da ein ganz gutes Urteil erlauben denke ich:

Die SW ist mit Sicherheit ein super Roller und für einen Roller auch gut in den Bergen zu bewegen.
"Flachland-Touristenfahrer" kann man damit auch ganz gut ärgern, aber wehe, es macht mal ein bergerfahrerer ernst... ;-) ...dann ist man chancenlos.
50PS, Variomatik (die ja min 25% der Leistung frisst) und 250kg Kampfgewicht sind nicht gerade die ideale Kombination zum Kurvenkratzen!
Auch Überholmanöver bergauf wollen wohl überlegt sein, vor allem wenn man zu zweit unterwegs ist...

Und mir persönlich fehlt auch die Fahrzeugkontrolle in schnellen Kurven durch den fehlenden Knieschluß.

ABER:

Zum Passstrassenheizen habe ich mir die SW auch nicht gekauft!
Und es macht (mir zumindest!) unendlich viel Spaß unter der "Entdeckung der Langsamkeit" durch die Berge zu cruisen!
Und meine Frau hinten drauf meckert und knufft mich so auch nicht ständig! ;-)))

In diesem Sinne...

LG

Sascha

PS. Überlege mir aber tatsächlich, mir dieses Jahr was kleines, leichtes für den Bergeinsatz zu holen... ;-))

Olli-Lippstadt
15.01.2016, 18:56
Au ja, da geht ne 690er Kathi Duke Supermoto Eintopf am besten http://www.st1100.de/images/smilies/perfekt.gif

Hans
15.01.2016, 20:01
Zitat von Sasisoli
Und meine Frau hinten drauf meckert und knufft mich so auch nicht ständig! ;-)))


Grins - das kenn ich - isn Argument

GEP
15.01.2016, 23:00
[QUOTE=Hans]Grins - das kenn ich - isn Argument[/QUOTE]

Jo ! ! :-)) - ;-))


Viele Grüße

GEP/Gerhard

Urbi
16.01.2016, 18:30
Hier kann man mal mitfahren
https://youtu.be/8mosl7HBh9k