Neues Links  Registrieren  Impressum Hilfe
» Willkommen...
...auf den neuen Silver Wing Seiten. Schau Dich einfach mal um, es gibt ein paar Neuigkeiten zu entdecken!

» Die alten...
...Silver Wing Seiten findest Du hier. Noch sind sie online und noch sind die Inhalte nicht übernommen

Site Meter
» Besucher...
...seit die Silver Wing Seiten am 12.2.2001 online gegangen sind.
Zurück   silver-wing.de
Benutzername
Kennwort

Impressum


Impressum


www.silver-wing.de
Ralph Peters
Buchenweg 9

64521 Groß-Gerau
Tel. 06152 177602

email: ralph@silver-wing.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Ralph Peters

Den Disclaimer bitte ebenfalls beachten.

Auch Wichtig: Die Beseitigung einer möglicherweise von dieser Homepage ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht Inhaber und Inhaberinnen selbst, hat nicht ohne meine Zustimmung stattzufinden.

Kontakt



Meine Mailadresse: ralph@silver-wing.de

Achja, bitte nicht ungeduldig werden...manchmal kann es etwas dauern, bis ich antworte (ich kündige auch Abwesenheiten/Urlaub hier nicht unbedingt an). Antworten tue ich eigentlich auf jede Mail. Falls ich tatsächlich mal lange nicht antworte (<10 Tage) bitte einfach die Mail nochmal schicken.

Bitte beachtet auch das Gästebuch und das Forum.





Wer bin ich?


Ralph Peters

Ich bin 30 Jahre alt, wohne in Frankfurt und arbeite in Eschborn (direkt bei Frankfurt). Bild folgt vielleicht irgendwann.



Warum ich diese Seiten mache?

Nun, 1991, zu beginn meines Studiums hat mich der TÜV von meinem Auto geschieden, womit ich zunächst mal wieder aktiver Radfahrer war ;)

1996 habe ich dann hier in Frankfurt angefangen zu arbeiten und hatte immer noch kein Auto. Ein bisschen aus Überzeugung (Umwelt und so), aber wenn ich ehrlich bin, dann doch wegen dem lieben Geld ;) (mehr dazu unten).

1997, als ich mich dann doch etwas wenig "mobil" fühlte, überlegte ich den Motorradschein zu machen um mir dann einen Roller zuzulegen (Leider bin ich zu jung um einen 125er zu fahren, Führerschein nicht vor 1980). Bevor ich also nochmal viel Geld für den Führerschein ausgeben wollte, habe ich erst mal ein paar Händler abgeklappert um mir meinen Wunschroller zu suchen (steigert die Motivation).

Bei einem Händler bin ich dann tatsächlich mal auf einen 50er Roller gestiegen, um eine Probefahrt zu machen. Eigentlich wollte ich damit nur die Rechtfertigung für den 1er Führerschein erleichtern. Ich bin nämlich nicht unbedingt ein Leichtgewicht und konnte mir nicht vorstellen, dass mich so ein 50er vom Fleck bewegt.

Am nächsten Tag war ich dann stolzer Besitzer einer gebrauchten Honda Bali SJ50 ;), die mich mit einem verunglücktem Wheelie bei Beginn der Probefahrt überzeugt hat (Roller ist ohne mich losgefahren, Vorderrad in der Luft und ich bin mit den Händen am Lenker hinterhergerannt ;) Erwähnt werden muss, das es sich um einen "Grauimport" handelte, diese Version hat über 5PS.

Damit waren meine Führerscheinpläne erstmal gestorben.

Die Bali war genau richtig um damit täglich (Sommer wie Winter) die 8 km zur Arbeit zu fahren (insbesondere auch wegen der Parkplatzsituation unschlagbar).

Nun ist Frankfurt aber recht groß und hat einige Schnellstrassen, welche man mit einem solchen Roller großzügig umfahren muss. Also habe ich mir 1999 tatsächlich wieder ein Auto zugelegt. War aber letztendlich keine so gute Idee, ist einfach viel zu teuer wenn man so ein Auto dann nur einmal im Monat braucht und somit jede Fahrt 200 Mark verschlingt (Versicherung, Reparaturen etc., ist noch recht optimistisch berechnet).

Als dann Ende 2000 mein Roller geklaut wurde (und mein Auto seit 2 Monaten in der Werkstatt stand), fasste ich ziemlich schnell den Entschluss, den 1er bzw. jetzt "A"-Führerschein zu machen (da bin ich jetzt gerade dran).

Das Auto, die beiden Roller (der geklaute Roller, der wieder gefunden wurde, und der etwas neuere, den ich mir schon wieder zugelegt hatte um zur Arbeit zu kommen, wieder eine Honda Bali) werden verkauft!

Dafür kommt jetzt ein "richtiger" Roller ins Haus. Zunächst dachte ich an einen Burgman. Als ich dann von Tmax und Silver Wing hörte, war ich Feuer und Flamme. Das sind ja dann wirklich schon (fast?) Motorräder. Die Silver Wing gefällt mir allerdings besser als der Tmax. Qualititiv fühle ich mich mit Honda auch besser (bin die kleinen Yamaha's probegefahren, gefallen mir nicht). Da die Silver Wing auch noch die besseren Daten hat, fällt mir die Entscheidung also relativ leicht.

Eine Silver Wing muss her.

Auf der Suche nach Infos stellte ich allerdings fest, daß die Händler maximal ein Foto zeigen (1/2001) können (das gleiche, was man auch im Internet findet). Ich habe also viel gesurft und habe mir Informationen zusammengesucht. Und so entstand dann auch die Idee, diese Seiten hier zu machen. Ein grosser Anstoss hierzu waren auch die Seiten von Dietmar Kolb, der über den Burgman wirklich hervorragende Infos zusammengestellt hat.

Ich hoffe ihr findet hier interessante Informationen, über Kommentare freue ich mich.

Achja, bestellt habe ich die Silver Wing noch nicht. Ich bin noch unentschieden, ob ich das Ding ohne Probefahrt "blind" kaufen soll...andererseits will ich nicht erst im nächsten Winter "silverwingen" ;)

Ralph Peters

Nachtrag April 2001:
Ich habe die Silver Wing tatsächlich "blind" bestellt!


© www.silver-wing.de, Ralph Peters • Powered by: vBulletin Version 3.0.7 (Deutsch) • Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.